Sportverein Niederleierndorf e.V.
Watterturnier

Michael Polz und Manfred Höglmeier holten sich den Turniersieg

Am Gründonnerstag war es wieder so weit.

Beim traditionellen Watter-Turnier des SVN war wieder mächtig viel los.

Insgesammt 44 Spielpaare aus Niederleierndorf und Umgebung

hatten sich zum Turnier angemeldet.

Das Vereinsheim war bis auf den letzten Platz gefüllt.

Zusätzlich zu der üblichen Bewirtung wurden auch Starkbier

und geräucherte Forellen angeboten.

Nach drei Runden standen dann die Sieger fest.

Michael Polz und Manfred Höglmeier holten sich den Turniersieg.

Als Siegerpreis wurde den beiden Niederleierndorfer Fußballern ein Gutschein

für ein 50 Liter Faß Bier von der Brauerei Pillmeier überreicht.

Den zweiten Platz sicherten sich Franz Bauer und Helmut Stempfhuber.

Der Sportverein bedankt sich bei allen Kartenhaien für die zahlreiche Teilnahme.

Ein großes vergelts Gott an alle Helfer. Die Turnierleitung hatte Stefan Kötterl über.