Sportverein Niederleierndorf e.V.
Errichtung einer neuen Bande

Errichtung einer neuen Bande am Hauptspielplatz

Auch während der Coronakrise stehen die Uhren beim SVN nicht ganz still. In der letzten Ausschusssitzung (Online-Ausschusssitzung) wurde beschlossen, dass mit dem Jahn Regensburg eine Partnerschaftsvereinbarung abgeschlossen wird. Voraussetzung für die Partnerschaftsvereinbarung mit dem SSV Jahn Regensburg, ist die Anbringung einer Bandenwerbung am Hauptspielplatz.

Die Herstellung, Zusammensetzung und Montage der Bande erfolgte in ca. 160 ehrenamtlichen Arbeitsstunden von den Vereinsmitgliedern.  Während der Arbeitseinsätze wurde auf die Einhaltung der Corona Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen geachtet. Vor Beginn der Arbeitseinsätze musste jeder Helfer einen Corona-Schnelltest durchführen, der bei allen negativ ausgefallen ist. Bei der Materialbeschaffung und der Herstellung der Bande wurden wir von der Firma KPM aus Langquaid unterstützt. Die Gesamtkosten für die Bande belaufen sich auf ca. 1.600,00 Euro. Ein großer Dank an alle, die uns bei der Errichtung der neuen Bande unterstützt haben.

Die Bandenwerbungen des SSV Jahn Regensburg und Lauschke Caravan aus Langquaid wurden bereits montiert. Die restlichen Werbeflächen werden Zug um Zug angebracht. Die Werbeflächen sind bereits alle vergeben.